Bitte klicken Sie hier, wenn Sie diese Nachricht in einem Webbrowser anzeigen wollen.

Liebe Freundinnen und Freunde!
Liebe Gäste unseres Hauses!

Haut und Himmel. Wortbilder – Vernissage mit Lesung von Maga Michaela Hirzer-Weiß am 23. Mai

Erfahrungen - verdichtet in Worte, in kurze Texte und Gebete. In Bilder gebracht, beschaubar.
Das Beziehungsgeschehen bzw. der „Hautkontakt" zwischen Gott und Welt, Gott und Mensch ist Hauptthema der Arbeiten. Feingesponnen kreisen die Texte um das „geheimnis gott", beschäftigen sich mit „Randfiguren" und sprechen dem „Ungewordenen" Segen zu. Es geht ihr um sensible „Gebrauchsanweisungen für ein verletzbares Leben"; dazu gehört, „das Zerbrochenwerden" zu üben.
Die Einblicke in die Innenwelten der Theologin sind bis Anfang Oktober 2019 in unserem Haus zu sehen.

In der Freude auf die Begegnung mit Ihnen,
Ihr Team vom Bildungshaus Mariatrost
Haut und Himmel. Wortbilder
Donnerstag, 23.5.2019, 18:30 Uhr
Vernissage mit Lesung - Maga Michaela Hirzer-Weiß

Musik: Yvonne Hofmeister
Ausstellungsdauer bis Oktober 2019
Freier Eintritt
Anmeldung erbeten!

>> mehr dazu ...
360° Respekt - unser Navigationssystem in die Zukunft: eine Orientierungshilfe für Kinder, Eltern und PädagogInnen
Mittwoch, 22.5.2019, 19:30 Uhr
Vortrag mit Gerald Koller

Ist das Abendland noch zu retten? Gebeutelt von Krisenpanik nimmt der Optimismus, mehr aber noch der Zusammenhalt ab. Dahinter steckt eine gesamtgesellschaftliche Cortisolvergiftung, die den Blick auf Wesentliches trübt.
Teilnahmebeitrag: € 15,00
Anmeldung erbeten!

Bei dieser Veranstaltung besteht die Möglichkeit, den zwei und mehr-Elternbildungsgutschein einzulösen.

>> mehr dazu ...
Pagat ultimo – oder lieber nicht?
Donnerstag, 23.5., 27.6.2019, 18:00 bis 21:30 Uhr
Tarockblatt – Übungsabend mit Maga Claudia Kapeller und Drin Gabriela Radwan

An diesem Abend stehen Ihnen erfahrene Tarockcoaches zur Seite, die Ihnen in dieser „Zwickmühle" hilfreiche Hinweise geben.
Teilnahmebeitrag: € 12,00 pro Abend
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
Bei Veränderungen Halt und Geborgenheit geben – Übergänge für Kinder entspannt gestalten
Mittwoch, 5.6.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

Im Seminar mit Theresia Lesiak-Schwab beleuchten wir die Herausforderungen und Gefühle für Kinder und Erziehende. Wir lernen Rituale kennen, die hilfreich sind, damit mit neuen Situationen besser umgegangen werden kann.
Teilnahmebeitrag: € 10,00
Anmeldung erbeten!
Bei dieser Veranstaltung besteht die Möglichkeit, den zwei und mehr-Elternbildungsgutschein einzulösen.

>> mehr dazu ...
Wandlungsfähig und handlungsfähig
Mittwoch, 5.6.2019, 19:00 Uhr

Frauen feiern Liturgie mit Maga Adelheid Berger.
Die Teilnahme ist kostenlos!
Anmeldung erbeten!

>> mehr dazu ...
Von Herzen singen
Mittwoch, 12.6.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Spirituelle Lieder und heilsames Tönen mit Ingrid Huber

Ingrid Huber hat Lieder der Sufis und der Native Americans, hebräische Friedenslieder und Niggunims, Mantren, Gospels, Lieder aus Taizé und Afrika ausgewählt.
Teilnahmebeitrag: € 15,00
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
Wildkräuter – ein besonderes Geschenk der Natur
Mittwoch, 12.6.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr
Eine Veranstaltung der Reihe:
Die Welt, wie sie uns gefällt? Die Nachhaltigkeitsreihe


Ein Abend für neugierige EinsteigerInnen
Eintauchen in die Fülle und Vielfalt der Sommerkräuter: mit einem kleinen Kräuterspaziergang, Informationen und Erfahrungsaustausch. Die eine oder andere Kostprobe soll dabei nicht fehlen. Auch „Fortgeschrittene“ sind natürlich herzlich willkommen.
Teilnahmebeitrag: € 10,00
Anmeldung erforderlich!

Informationen über weitere Veranstaltungen von "Die Welt, wie sie uns gefällt? Die Nachhaltigkeitsreihe"

>> mehr dazu ...
Pflanzenhormone und hormonell regulierende Heilkräuter
Samstag, 15.6.2019, 10:00 bis 18:00 Uhr
Kräuterseminar mit Margret Madejsky

An diesem Tag erfahren Sie viel Wissenswertes über hormonartig wirksame Pflanzeninhaltsstoffe wie etwa die Isoflavone von Rotklee.
Teilnahmebeitrag: € 105,00
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
6. Grazer Nachtwallfahrt
Samstag, 22.6.2019, 24:00 Uhr bis Sonntag, 23.6.2019, 9:00 Uhr
„Die Mitte der Nacht ist auch schon der Anfang eines neuen Tages.“ (Johannes Paul II)

Heuer zum sechsten Mal: Um die Zeit der Sommersonnenwende die beinahe kürzeste Nacht hindurch pilgern, von Maria in Elend nach Mariatrost.
Treffpunkt: Samstag, 22.6.2019 um 24.00 Uhr vor der Straßganger Pfarrkirche (erreichbar mit Linie 32, Abfahrt 23.30 Uhr vom Jakominiplatz, Aussteigen Straßgang-Zentrum).
Teilnahmebeitrag: € 10,00 inkl. Frühstück im Bildungshaus Mariatrost
Anmeldung erforderlich bis 19.6.2019

>> mehr dazu ...
Buddhistische Mystiker – 14. Dalai Lama (geb. 1935)
Montag, 24.6.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

Lesung mystischer Texte und Übungen der Meditation,
mit Drin Bettina Scharfetter und Dr. Anton Grabner-Haider.
Teilnahmebeitrag: € 7,00
Anmeldung erbeten!

>> mehr dazu ...
Kinder brauchen Grenzen - Eltern setzen Grenzen
Dienstag, 25.6.2019, 9:00 bis 16:00 Uhr
Seminar mit Dr. Jan-Uwe Rogge

Wie Sie den täglichen Erziehungsstress vermeiden können, ohne gleich in autoritäre Verhaltensweisen zu verfallen, das zeigt dieses Seminar an zahlreichen konkreten Situationen aus dem Erziehungsalltag.
Teilnahmebeitrag: € 65,00
Anmeldung erforderlich!
Bei dieser Veranstaltung ist der zwei und mehr-Elternbildungsgutschein einzulösen.

>> mehr dazu ...
Zeit und Zeitlichkeit: Tiefste Bedeutung für unsere Lebenswelt?
Donnerstag, 4.7.2019, 17:00 bis 20:00 Uhr
Mariatroster philosophische Gespräche mit Dr. phil. Johann Götschl

Zeit und Zeitlichkeit werden in den innersten Zusammenhängen immer bedeutender. Es sind abstrakt-reale Orientierungskategorien, insbesondere in der unmittelbaren Gegenwart.
Die Veranstaltung richtet sich an alle am philiosophischen Diskurs Interessierten.
Teilnahmebeitrag: € 25,00
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
Die Heilkraft der innersten Quelle
Freitag, 5.7., 18:00 Uhr bis Samstag, 6.7.2019, 17:00 Uhr
Das Geheimnis der Selbstheilung als Schlüssel zu unserer Gesundheit

Der Schlüssel zu unserer Gesundheit liegt in der faszinierenden Fähigkeit unseres Körpers zur Selbstheilung. Dr. Albin Perz, wird in diesem Seminar Wege aufzeigen, wie wir unsere Selbstheilungskompetenz stärken und entfalten können um in Verbindung mit der heilenden Kraft der inneren Quelle zu kommen.
Teilnahmebeitrag: € 115,00
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
Jakobsweg - Blumen und Steine am Weg
Samstag, 6.7.2019 bis Mittwoch, 17.7.2019
150 km Wandern und Innenschau
mit Ing. Wolfgang Kubassa und Mag. Johannes Steinbauer


Der Weg: Mit dem O Cebreiro (1.330 m) überschreiten wir die Schwelle in das fruchtbare Galizien und wandern auf dem schönsten Teil des Jakobsweges ca. 150 km nach Santiago de Compostela.
Teilnahmebeitrag: € 1.850,00
Anmeldung direkt bei Ing. Wolfgang Kubassa:
0699 10 21 13 52, wolfgang.kubassa@outdoorwolf.at, www.outdoorwolf.at

>> mehr dazu ...
Friedensschritte tanzen
Sonntag, 7.7.2019, 10:00 bis 17:00 Uhr
Meditativer Kreistanztag mit Barbara Koren

Das gemeinsame Tanzen soll uns noch einmal in der Dankbarkeit für das Gute, das hier im Bildungshaus über viele Jahre gewachsen ist zusammenbringen in Verbindung mit Friedenstänzen mit denen wir Licht und Frieden in die Welt tragen.
Teilnahmebeitrag: € 55,00
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
Lust am Erzählen - (unsere) Geschichten schreiben
Dienstag, 9.7., 16:00 Uhr bis Donnerstag, 11.7.2019, 12:00 Uhr
Schreibwerkstatt mit Maga Drin Hedwig Dejaco

Unser Leben ist voller Geschichten. Manche wären es wert, aufgeschrieben zu werden. Aber wie lässt sich so eine Schlüsselerfahrung oder ein Erkenntnismoment, der das Leben verdichtet, festhalten?
Teilnahmebeitrag: € 180,00
Anmeldung erforderlich!

>> mehr dazu ...
Im Fokus: Knie
Freitag, 19.7., 16:00 Uhr bis Sonntag, 21.7.2019, 12:30 Uhr
Stabile Basis - mühelose Haltung - federnder Gang

Ein Seminar in der FELDENKRAIS® - Methode mit Kajetan Schamesberger. Wie kann der ganze Körper, das ganze Selbst sich so organisieren, dass die Knie optimal bewegt und genützt werden, was sind die wichtigen Schlüsselelemente.
Teilnahmebeitrag: € 165,00
Anmeldung erforderlich!


>> mehr dazu ...
Veranstaltungshinweise:
BUDDHISTISCHE MYSTIKER – THICH NHAT HANH (GEB. 1926)
Lesung mystischer Texte und Übungen der Meditation, mit Drin Bettina Scharfetter und Dr. Anton Grabner-Haider.
Montag, 20.5.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

HERZENSGESPRÄCHE IM FRÜHLING
Meditationsabend Maga Verena Kompacher.
Dienstag, 21.5.2019, 19:00 bis 20:00 Uhr

MARIATROSTER TAFELMUSIK
Kammermusik für HobbymusikerInnen und WiedereinsteigerInnen mit Mag. Benedek Fülep.
Donnerstag, 23.5.2019, 17:30 bis 19:00 Uhr

KRÄUTERWISSEN VERTIEFEN - Beifuß
Kräuter-Gesprächsabend mit Maga pharm. Ursula Gerhold.
Mittwoch, 5.6.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr

TREFFPUNKT FÜR ALLEINERZIEHENDE IN GRAZ
Ort: Seminarraum-Projekt Alleinerziehende.
Samstag, 29.5.2019, 15:00 bis 18:00 Uhr

Sagenumwobene Frauen rund um das ":
Schwäbische Meer":
Montag, 26. August bis Samstag, 31. August 2019
Frauenreise - Noch Restplätze frei!

Unsere vierte Frauenreise führt uns zu wunderschönen Orten entlang des Bodensees und in die nähere Umgebung. Anreise bis nach Lindau am Bodensee, wo wir für die ganze Woche ein sehr gutes Hotel beziehen. Von dort aus erkunden wir die wunderbare Umgebung.
Kosten: € 890,00 alles inklusive im Doppelzimmer
Einzelzimmerzuschlag € 120,00
Inkludiert: Fahrt mit Luxusfernreisebus, Unterbringung in der Hotel Pension „Seereich“ in Lindau (wahlweise Doppelzimmer oder Einzelzimmer) mit Frühstücksbuffet und drei Abendessen, Eintritte & Führungen,
Schifffahrt, Trinkgelder, bewährte Reiseleitung
Anmeldeschluss: 31. Mai
Anmeldungen: kontakt@hausderfrauen.at / 03113/2207 (Mo – Fr 8.30 – 12.30 Uhr)

>> Anmeldung und Informationen im Haus der Frauen
Lange Nacht der Frauenspiritualität
Freitag, 14.6.2019, 19:00 bis 1:00 Uhr
Frau trau dich, es ist dein Leben

Mit verschiedenen Workshops feiern wir das Leben und machen Lust darauf, das eigene Leben mutig in vollen Zügen auszukosten. Wir freuen uns auf Sie!


Eröffnungsfeier: 19.00 Uhr
Workshop-Phase 1: 20.00 bis 21.30 Uhr
Workshop-Phase 2: 22.15 bis 23.45
Abschluss: Frauenliturgie Frau, trau dich! ca. 00.15 Uhr

Anmeldung: Bei Ihrer Anmeldung bitten wir um Bekanntgabe, an welchen Workshops Sie teilnehmen möchten
Anmeldeschluss: Dienstag, 11. Juni

Teilnahmebeitrag für die Nacht: € 33,00
Kulinarisches: Abendessen für € 7,00 um 18.00 Uhr gegen Voranmeldung bis 11. Juni.
In den Pausen: kleine Köstlichkeiten & Getränke
Nächtigung: Reduzierter Preis: Nächtigung und Frühstück: € 29,50 im Zweibettzimmer, € 34,50 im Einbettzimmer.

Veranstalterinnen:
Haus der Frauen – Erholungs- und Bildungszentrum
Katholische Frauenbewegung
Diözesane Frauenkommission



Bildungshaus Mariatrost, Kirchbergstraße 18, A-8044 Graz
Telefon: 0316/39 11 31 | Fax: 0316/39 11 31 - 30
E-Mail: |

DVR-Nummer: 0029874/1024

Für den Inhalt verantwortlich:

Falls Sie keinen Newsletter mehr erhalten wollen, klicken Sie bitte hier um sich abzumelden.